Erinnerungen und Aktuelles

Ein wunderbares Publikum unterstützte unser Heimspiel in Seuzach. Wir freuten uns auch über viele schriftliche und direkte Rückmeldungen nach dem Konzert. An dieser Stelle ein grosses Dankeschön an alle Beteiligten.

Für das ‘hochalpine’ Konzert auf der Bettmeralp planten wir einen Tag mehr ein für die Reise und die Aufbau- und Detailarbeit (ca. 8h pro Konzert). Bei diesem Konzert erhielten wir zum Glück auch logistische Unterstützung von Bettmeralp Tourismus.

Ankunft der Harfe und des Materials auf der Bettmeralp

Schliesslich noch ein paar Erinnerungen an unser Kaleidoskop: Nachdem die integrierte Kamera die Reise von Hilversum in die Schweiz nicht überlebt hatte, liess uns die Konstruktion unserer Kollegin Pam Groenestein nie mehr im Stich.

Schliesslich noch ein Hinweis: Neben privaten Engagements (lustigerweise auch einer Hochzeit auf der Bettmeralp im September!) spielen wir beide im aktuellen Projekt des paul taylor orCHestras mit. Ein einmaliges Programm mit Alphorn, Perkussion, finnischem Gesang, Streichern und Konzertharfe (Flyer | Homepage).

 

Dieser Beitrag wurde unter DuoCorda Konzertserie, DuoCorda Neuigkeiten abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.